Kategorien

Kategorien anzeigen Kategorien ausblenden

Baugrundstücke

Sortierung:
Anzeigen 1 bis 1 von 1
4.9.2021

Grundstücksverkauf im Sanierungsgebiet „Allerinsel Celle“ Mit der urbanen Entwicklung der Allerinsel beabsichtigt die Stadt Celle ihre Attraktivität als Wohnstandort zu stärken. Unter Nutzung der besonderen Qualitäten der zentralen Lage - in unmittelbarer Nachbarschaft zur his- torischen Altstadt und in Nähe des Stadthafens – sollen unbebaute kommunale Grundstücke auf der Allerinsel (nördlich der Hafenstraße) zum Zweck der Projektentwicklung / Planung und Bebauung veräußert werden. Unter der Themenstellung „Allerinsel - Lebenswertes Stadtquartier am Fluss“ ist die Schaffung von attraktiven Wohnflächen, ergänzt durch Dienstleistungen und nichtstörendes, kleinteiliges Gewerbe geplant. Für diesen Bauabschnitt stehen 3 Areale mit insgesamt rund 9.600 m2 zur Verfügung. Der Verkauf der städtischen Grundstücke zum Verkehrswert erfolgt im Rahmen einer zweistufigen Konzeptvergabe. Das Bewerbungsverfahren bildet die erste Stufe, die Abgabe der Konzeptarbeiten die zweite Stufe. Teilnahmeberechtigt sind Investorinnen / Investoren mit Architektinnen / Architekten. Es werden städtebaulich und architektonisch ausgereifte, innovative Konzepte gesucht, die die stadtent- wicklungspolitischen Ziele der Stadt Celle wirkungsvoll fördern. Mit der Abwicklung des Verfahrens ist die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH Am Tabakquartier 60, 28197 Bremen beauftragt. Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen finden Sie unter: https://dsk-gmbh.de/wettbewerbe/celle-alleraue/

29221 Celle

Kontakt

Die Anzeigen können auch in allen Zweigstellen aufgegeben werden.