Kategorien

Kategorien anzeigen Kategorien ausblenden

Amtliche Bekanntmachungen

Sortierung:
Anzeigen 1 bis 10 von 15
25.1.2022

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Die nächste Sitzung des Ortsrates Bergen findet am Donnerstag, den 03.02.2022 um 18.00 Uhr im Großen Saal des Stadthauses, Lange Straße 1, 29303 Bergen statt. Es wird darauf hingewiesen, dass aufgrund der coronabedingten Abstandsregelungen nur eine begrenzte Anzahl von Besucher- plätzen vorhanden ist. Weiterhin finden die Sitzungen unter Beachtung der 3G-Regelung statt. Die Tagesordnungen können während der Öffnungszeiten im Rathaus in Bergen, Zimmer 12 oder unter www.stadt-bergen.de eingesehen werden. STADT BERGEN – Die Bürgermeisterin

29303 Bergen
22.1.2022

Öffentliche Rats-, Fachausschuss- und Ortsratssitzungen Die Tagesordnungen der nachstehenden Sitzungen können wäh- rend der Dienststunden im Neuen Rathaus, Am Französischen Garten 1, in Zimmer 346, 3. OG, eingesehen werden. Im Internet ist der Sitzungskalender inkl. der Tagesordnungen und öffentlichen Vorlagen unter www.celle.de, Rathaus - Politik - Ratsinformationssystem, hinterlegt. Ausschuss für Klima, Umwelt, Verkehr und technische Dienste Dienstag, den 25.01.2022 um 17.00 Uhr, Alte Exerzierhalle, Am Französischen Garten 1, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Verpflichtung der beratenden Mitglieder des Aus- schusses / Änderung der Taxitarifordnung vor dem Hintergrund der Erhöhung des Mindestlohnes / Haushalt 2022 - Zuständig- keitsbereich des Ausschusses für Klima, Umwelt, Verkehr und technische Dienste / Sachstand Bodenabbau Scheuen / Mitteilun- gen derVerwaltung / Anfragen an dieVerwaltung. Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Liegenschaften Mittwoch, den 26.01.2022 um 17.00 Uhr, Alte Exerzierhalle, Am Französischen Garten 1, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Haushalt 2022 - Zuständigkeitsbereich des Aus- schusses für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Liegen- schaften / Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Be- nutzung der öffentlichen Toilettenanlage am Bomann-Museum in Celle / Mitgliedschaft derWirtschaftsförderung bei NEWIN - Netz- werk der Wirtschaftsförderungseinrichtungen in Nieder-sachsen e. V. / Mitteilungen derVerwaltung - Sachstand zurVermarktung der Gewerbegebiete „Auf der Grafft“ und „Wietzenbruch“ / Anfragen an dieVerwaltung. Ausschuss für Soziales und Integration Donnerstag, den 27.01.2022 um 17.00 Uhr, Alte Exerzierhalle, Am Französischen Garten 1, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Verpflichtung der beratenden Mitglieder des Aus- schusses für Soziales und Integration / Haushalt 2022 - Zuständig- keitsbereich des Ausschusses für Soziales und Integration / Antrag der AfD-Fraktion „Obdachlose in Scheuen - zentrale Unterbrin- gung an der Hohen Wende“ / Antrag der Fraktion DIE LINKE/ Zukunft Celle „Monatskarten ÖPNV für Obdachlose in Scheuen“ / Mitteilungen der Verwaltung - „Partnerschaft für Demokratie“ - Sachstand Demokratie leben!, Aktuelles aus der Celler Zuwan- derungsagentur / Anfragen an dieVerwaltung. Ortsrat Vorwerk Donnerstag, den 27.01.2022 um 18.30 Uhr, Vereinsheim SC Vor- werk, Reuterweg 45, 29229 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Haushalt 2022 - geplante Ortsratsmittel bzw. Haushaltsansätze für den Ortsteil Vorwerk (in Vorbereitung auf die Anhörung der 13 Ortsräte zum Haushalt 2022 am 31.01.2022) / Feuerwehrstandort Vorwerk - aktueller Sachstand / Outdoor- Sportgeräte im Ortsteil - aktueller Sachstand / Mitteilungen der Verwaltung / Mitteilungen der Ortsbürgermeisterin. STADT CELLE – Der Oberbürgermeister

29221 Celle
22.1.2022

Amtsgericht Celle – 24a II 88/21 – 03.01.2022 In der Aufgebotssache Beate Manuela Marina Kremmeike, West- ring 53, 38518 Gifhorn und Angela Maria Luise Rasch, Kurze Straße 7, 29331 Lachendorf. Verfahrensbevollmächtigter: Notar Michael Bartels, Theo-Wilkens-Straße 3, 29221 Celle. –Antrags- stellerinnen – haben die Antragsstellerinnen das Aufgebot des a) Hypothkenbriefes mit der Nummer 470249, erteilt über das im Grundbuch von Eldingen Blatt 409 in Abteilung III Nr. 1 einge- tragene Darlehen in Höhe von 45.000,00 DM Nennbetrag zuzüg- lich bis zu 9,5 % Zinsen jährlich, b) Hypothekenbriefes mit der Nummer 470248, erteilt über das im Grundbuch von Eldingen Blatt 409 in Abteilung III Nr. 2 eingetragene Darlehen in Höhe von 15.000,00 DM Nennbetrag zuzüglich bis zu 9,5 % Zinsen jährlich c) Hypothekenbriefes mit der Nummer 470247, erteilt über die im Grundbuch von Eldingen Blatt 409 in Abteilung III Nr. eingetra- gene Hypothek in Höhe von 12.600,00 DM Nennbetrag zuzüglich h8,5 % Zinsen jährlich beantragt. Der Inhaber des Briefes wird gemäß 469 FamFG aufgefordert, spätestens bis zum 04.05.2022, seine Rechte anzumelden und den Brief vorzulegen, da dieser sonst für kraftlos erklärt wird.

29221 Celle
21.1.2022

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Schießversuche auf dem Schießplatz Unterlüß Auf dem Schießplatz Unterlüß werden vom 24.01.2022 bis 28.01.2022 zeitweise Schießversuche durchgeführt. Montag bis Freitag von 8.00 bis 23.00 Uhr Sperrgebiet vom 24.01.2022 bis 28.01.2022 Im Westen bis zum Schießplatzgrenzweg einschließlich, im Norden bis zum Weg Lintzel-Linden einschließlich der B 71, im Osten in der ganzen Breite bis zur Schießplatzgrenze, einschließlich des Ostgebietes. Auf das allgemein bestehende Verbot des Betretens des durch weiß-rote Pfähle, Tore und Wegschranken abgesperrten Gelän- des wird besonders hingewiesen. Den Anordnungen der von der Schießplatzverwaltung aufgestellten Sicherheitsposten ist Folge zu leisten. Die B 71 ist im Einvernehmen mit der Straßenbaubehörde zeit- weise zwischen Eimke und Lintzel gesperrt. Celle, den 19.01.2022 LANDKREIS CELLE – Der Landrat

29345 Unterlüß
19.1.2022

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Die Sitzung des Haushalts-und Finanzausschusses findet am 26.01.2022 um 18.00 Uhr im Ratssaal des Stadthauses, Lange Straße 1, 29303 Bergen statt. Es wird darauf hingewiesen, dass aufgrund der coronabedingten Abstandsregelung nur eine begrenzte Anzahl von Besucherplät- zen vorhanden ist. Die Tagesordnung kann während der Öffnungszeiten im Rathaus in Bergen, Zimmer 12 oder unter www.stadt-bergen.de eingese- hen werden. STADT BERGEN – Die Bürgermeisterin

29303 Bergen
17.1.2022

Öffentliche Rats-, Fachausschuss- und Ortsratssitzungen Die Tagesordnungen der nachstehenden Sitzungen können wäh- rend der Dienststunden im Neuen Rathaus, Am Französischen Garten 1, in Zimmer 346, 3. OG, eingesehen werden. Im Internet ist der Sitzungskalender inkl. der Tagesordnungen und öffentlichen Vorlagen unter www.celle.de, Rathaus - Politik - Ratsinformationssystem, hinterlegt. Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen Donnerstag, den 20.01.2022 um 17.00 Uhr, Alte Exerzierhalle, Am Französischen Garten 1, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Haushalt 2022 - Produktkonten im Zuständig- keitsbereich des Ausschusses für Stadtentwicklung und Bauen / 108. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Celle „Wohn- bauflächen Andertenhäusen“ - Einleitungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) / Bebauungsplan Nr. 171 der Stadt Celle „Wohngebiet Andertenhäusen“ - Aufstellungsbeschluss ge- mäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) / Bebauungsplan Nr. 32 5. Änderung „Gebiet zwischen Oberaller/Fischerdeich/Allerdeich und Blumlage/Magnusgraben“ im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB - Satzungsbeschluss gemäß § 10 Abs. 1 Baugesetz- buch (BauGB) / Bebauungsplan Nr. 162 Ace „Gewerbegebiet Nördlich des Baumschulenweges“ - Satzungsbeschluss gemäß § 10 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) / Fortschreibung des Integrier- ten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für den Teil- bereich Allerinsel / 2. Fortschreibung des Integrierten Entwick- lungskonzeptes (ISEK) für das Sanierungsgebiet Altstadt Celle / Verlängerung Sanierungszeitraum Altstadt Celle und Änderung Satzung / Alternative Energieträger in Bebauungsplänen / Antrag der FDP-Fraktion „Anfrage zur Darstellung der Infrastruktur im Ortsteil Groß Hehlen“ / Mitteilungen der Verwaltung, u. a.Vortrag zur Breiten Straße und Sachstand der Sanierungsgebiete / Anfra- gen an dieVerwaltung. STADT CELLE – Der Oberbürgermeister

29221 Celle
15.1.2022

Öffentliche Rats-, Fachausschuss- und Ortsratssitzungen Die Tagesordnungen der nachstehenden Sitzungen können wäh- rend der Dienststunden im Neuen Rathaus, Am Französischen Garten 1, in Zimmer 346, 3. OG, eingesehen werden. Im Internet ist der Sitzungskalender inkl. der Tagesordnungen und öffentlichen Vorlagen unter www.celle.de, Rathaus - Politik - Ratsinformationssystem, hinterlegt. Sportausschuss Dienstag, den 18.01.2022 um 17.00 Uhr, Alte Exerzierhalle, Am Französischen Garten 1, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Verpflichtung der beratenden Mitglieder des Sportausschusses / Haushalt 2022 - Zuständigkeitsbereich des Sportausschusses / Mitteilungen derVerwaltung / Anfragen an die Verwaltung. Ausschuss für Schule, Kinder und Jugend Mittwoch, den 19.01.2022 um 17.00 Uhr, Alte Exerzierhalle, Am Französischen Garten 1, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Verpflichtung der beratenden Mitglieder des Aus- schusses für Schule, Kinder und Jugend / Antrag der FDP-Frak- tion „Anfrage zur Darstellung der Infrastruktur im Ortsteil Groß Hehlen“ / Antrag der FDP-Fraktion „Anfrage zur GS Blumläger Schule und GS Bruchhagen bezüglich der Infrastrukturmaß- nahmen hinsichtlich digitalen Lernens“ / Schülerstatistik vom 16.09.2021 / Schulentwicklungsplanung / Sachstand Digitalisie- rung Grundschulen / Haushalt 2022 - Zuständigkeitsbereich des Ausschusses für Schule, Kinder und Jugend / Mitteilungen der Verwaltung / Anfragen an dieVerwaltung. Feuerschutzausschuss Donnerstag, den 20.01.2022 um 17.00 Uhr, Feuerwehrhauptwache (1. OG), Herzog-Ernst-Ring 38, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus In- fektionsschutzgründen die Zahl der Besucherinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Verpflichtung der beratenden Mitglieder des Feu- erschutzausschusses / Haushalt 2022 - Zuständigkeitsbereich des Feuerschutzausschusses / Mitteilungen der Verwaltung / Anfra- gen an dieVerwaltung. STADT CELLE – Der Oberbürgermeister

29221 Celle
14.1.2022

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Schießversuche auf dem Schießplatz Unterlüß Auf dem Schießplatz Unterlüß werden vom 17.01.2022 bis 21.01.2022 zeitweise Schießversuche durchgeführt. Montag bis Freitag von 8.00 bis 23.00 Uhr Sperrgebiet vom 17.01.2022 bis 21.01.2022 Im Westen bis zum Schießplatzgrenzweg einschließlich, im Norden bis zum Weg Lintzel-Linden einschließlich der B 71, im Osten in der ganzen Breite bis zur Schießplatzgrenze, einschließlich des Ostgebietes. Auf das allgemein bestehende Verbot des Betretens des durch weiß-rote Pfähle, Tore und Wegschranken abgesperrten Gelän- des wird besonders hingewiesen. Den Anordnungen der von der Schießplatzverwaltung aufgestellten Sicherheitsposten ist Folge zu leisten. Die B 71 ist im Einvernehmen mit der Straßenbaubehörde zeit- weise zwischen Eimke und Lintzel gesperrt. Celle, den 12.01.2022 LANDKREIS CELLE – Der Landrat

29345 Unterlüß
13.1.2022

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG Aufforderung zur Abgabe von Wahlvorschlägen zur Vorstands- wahl in der Flurbereinigung Groß Hehlen, Landkreis Celle Die durch den Einleitungsbeschluss des Amtes für regionale Lan- desentwicklung (ArL) Lüneburg, Geschäftsstelle Verden, vom 06.10.2020 entstandene Teilnehmergemeinschaft des Flurbereini- gungsverfahrens Groß Hehlen hat gemäß § 21 Flurbereinigungs- gesetz (FlurbG) i. d. F . vom 16.03.1976 (BGBI. I S. 546), zuletzt geändert durch Art. 17 des Gesetzes vom 19.12.2008 (BGBI. I S. 2794), einen aus fünf Mitgliedern bestehendenVorstand sowie fünf stellvertretende Vorstandsmitglieder zu wählen. Wahlberechtigt sind nach § 21 Abs. 3 FlurbG die Eigentümer der Grundstücke, die nach dem o. a. Einleitungsbeschluss zum Flurbereinigungsgebiet gehören. Erbbauberechtigte stehen den Grundstückseigentümern gleich. Aufgrund der Bestimmungen der geltenden Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen kann keine öffentliche Versammlung der Teilnehmer der Flurbereinigung Groß Hehlen zur Vorstands- wahl durchgeführt werden. Vielmehr erfolgt die Wahl des Vorstands mit Wahlzetteln für die einzelnen Teilnehmer. Zu diesem Wahltermin wird noch gesondert geladen. Für die Durchführung der Wahl wird um die Einreichung von Vor- schlägen geeigneter Kandidaten gebeten. Es können auch Perso- nen vorgeschlagen werden, die nicht Teilnehmer (Eigentümer und Erbbauberechtigte der im Gebiet der Flurbereinigung liegenden Grundstücke) der Flurbereinigung Groß Hehlen sind. Die Vorschläge sind schriftlich bis zum 04.02.2022 beim Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg, Geschäftsstelle Verden, Eitzer Straße 34, 27283Verden (Aller), per Post, oder E-Mail (Post- stelle@arl-lg.niedersachsen.de) einzureichen. Dabei sind die Vor- und Nachnamen sowie die Adresse die Telefonnummer und wenn vorhanden die E-Mail-Adresse der Kandidaten anzugeben. Später eingehendeVorschläge können nicht berücksichtigt werden. Hinweis: Gemäß § 27a Abs. 2 Verwaltungsverfahrensgesetz wird diese öf- fentliche Bekanntmachung auch im Internet unter www.arl-lg. niedersachsen.de in der Rubrik „Öffentliche Bekanntmachungen“ eingestellt. Dort sind auch Hinweise zu den Aufgaben und Zuständigkeiten des Vorstandes sowie ein Vordruck zur Abgabe eines Wahlvor- schlags veröffentlicht. Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg, Geschäftsstelle Verden Im Auftrage (Weckmann)

27283 Verden
8.1.2022

Öffentliche Rats-, Fachausschuss- und Ortsratssitzungen Die Tagesordnungen der nachstehenden Sitzungen können wäh- rend der Dienststunden im Neuen Rathaus, Am Französischen Garten 1, in Zimmer 346, 3. OG, eingesehen werden. Im Internet ist der Sitzungskalender inkl. der Tagesordnungen und öffentlichen Vorlagen unter www.celle.de, Rathaus - Politik - Ratsinformationssystem, hinterlegt. Kulturausschuss Mittwoch, den 12.01.2022 um 17.00 Uhr, Neues Rathaus, Celle- Saal (4. OG), Am Französischen Garten 1, 29221 Celle Hinweis: Bei dieser Sitzung gilt die „3G-Regel“ , ein entsprechen- der Nachweis ist zur Sitzung mitzuführen. Zudem wird aus Infektionsschutzgründen die Zahl der Besuche- rinnen und Besucher begrenzt. Tagesordnung: Antrag der FDP-Fraktion „Jährliche Gespräche des Schlosstheaters Celle im Kulturausschuss“ / Haushalt 2022 - Zuständigkeitsbereich des Kulturausschusses / Mitteilungen der Verwaltung / Mitteilungen aus der Stadtbibliothek / Mitteilungen der Celler Museen / Anfragen an dieVerwaltung. STADT CELLE – Der Oberbürgermeister

29221 Celle

Kontakt

Die Anzeigen können auch in allen Zweigstellen aufgegeben werden.